Das alles wird geboten:

  • Testival Drachen + Gleitschirm
  • Ultralight + e-motoren
  • Gleitschirmflugsimulator
  • e-flight symposium
  • Podiumsdiskussionen
  • Vortragszelt mit Filmbeiträgen
  • Flugschulen präsentieren sich
  • Cateringzelt mit Fliegerparty
  • Liveband – freier Eintritt
  • 2 Landeplätze, Freiflieger/ Ultralight
  • 3 Startplätze, Startplatzscouts
  • Wohnmobilstellplätze / Camping - kostenlos
  • 1500 Parkplätze, größtenteils kostenlos +
  • alles zu Fuß machbar, Radius von ca. 300m
  • vergünstigter Eintritt für DHV Mitglieder
  • vergünstigte Bergfahrten für Ausstellungsbesucher
  • Großes Flugprogramm z.B. Acroshows Tandemflüge über Schloss Neuschwanstein 

 

 


Symposium E-Aufstiegshilfe auf dem Flight Festival Tegelberg 

Vorstellung am 01. bis 03. Oktober 2011

Die Entwicklung von E-Antrieben schreitet mit großen Schritten voran. Verschiedene Firmen arbeiten an Systemen die als Aufstiegshilfe für Gleitschirme und Hängegleiter geeigent sind. Im vergangenen Jahr konnte der DHV beim Verkehrsministerium einen ersten Erfolg für die Elektro-Aufstiegshilfe erzielen. Für 2010 wurde dem Probebetrieb mit dem e-Lift für Hängegleiter zugestimmt. Das Erprobungsprogramm findet auf den Geländen des DHV statt. Die Einweisung erfolgt durch qualifizierte Fluglehrer.

Inzwischen sind die E-Antriebe für Gleitschirme weiterentwickelt worden. Einige Firmen heben jetzt Geräte entwickelt, die das Ziel der umweltfreundlichen Aufstiegshilfe verwirklichen. Es besteht große Nachfrage nach geeigneten Systemen, die nach dem Erreichen des Aufwindes den motorlosen Flugbetrieb ermöglichen.

Ziel des DHV ist es, neben den Startarten Berg, Winde und UL auch die Startart E-Aufstiegshilfe zu etablieren. Damit wird ein großes Potential, vor allem für das Flachland, eröffnet.

Anläßlich des Flight Festivals Tegelberg am langen Wochenende 01. - 03. Oktober veranstaltet der DHV ein Symposium zum Thema Elektroantriebe als Aufstiegshilfe für Hängegleiter und Gleitschirme.

Samstag, 01. bis Montag, 03. Oktober 2011:   e-flight symposium auf dem Flight Festival Tegelberg. Beginn jeweils 11.00 Uhr. Der DHV lädt zu einer Vorstellung der Aufstiegshilfen für Hängegleiter und Gleitschirme. Erfahrungsberichte, Einsatzmöglichkeiten, Technik und eine Podiumsdiskussion mit Fachleuten sind die Schwerpunkte des E- Symposium. Moderation: Charlie Jöst. Anschließend werden die Aufstiegshilfen im Flugbetrieb auf dem Veranstaltungsgelände vorgestellt. 

DHV

 

Webdesign und Umsetzung: www.id4web.de    ¤    Copyright: Kommunikation u. Event Marketing Allgäu, Am Brotmarkt 3, D 87629 Füssen